You are here

Home / Kompetenzorientiertes Manual zur Behandlung von Störungen der sozialen Interaktion
Kompetenzorientiertes Manual zur Behandlung von Störungen der sozialen Interaktion Auflage 1 19 Apr 2022
Leonhard Schilbach / Marie Bartholomäus / Juliane Böhm / Felicitas Buchholz / Hella Parpart / Laura Albantakis / Hanna Thaler
ISBN: 9783437226212
Wichtige Funktionen

Störungen der sozialen Interaktion fachgerecht therapieren.

Viele psychische Erkrankungen beeinflussen die Fähigkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und Interaktionen erfolgreich zu gestalten.

Mit diesem Manual lernen Sie, wie Sie diesen Patienten und Patientinnen professionell helfen und Störungen der sozialen Interaktion behandeln können.

Dabei geht es zum Beispiel um Personen, die Probleme haben, Gestik und Mimik anderer Menschen zu verstehen oder um Menschen, die sehr stark auf solche Signale reagieren, sie als unangenehm empfinden und in Aufregung geraten oder sich zurückziehen.

Die Autorinnen und Autoren stellen Ihnen hierfür ein Interaktionsmodell zur Verfügung und geben detaillierte Hinweise, wie die Therapie erfolgreich durchgeführt werden kann.

Viele Tipps und Hinweise auf Fallstricke helfen Ihnen bei der praktischen Umsetzung. Ergänzende Arbeitsblätter und Videos erleichtern das Erlernen des Interaktionsmodells und unterstützen die Therapie.

Das Buch eignet sich für:

  • Weiterbildungsassistent*innen und Fachärzt*innen Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Psychotherapie
  • Psychologische Psychotherapeut*innen
Melden Sie sich an und schalten Sie Ihre Inhalte frei

Inhalte zu diesem Buch

Zusatzinhalte

  • 5
  • 42

Alle Bücher

Alle anzeigen